Springe zum Inhalt

Pause vom Social Network?

Instagram ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke mit über 800 Millionen Nutzern weltweit.

Das Foto-Sharing-Netzwerk ist ein großartiger Ort, um Schnappschüsse aus Ihrem täglichen Leben mit Freunden und Familie zu teilen und ebenfalls zu sehen, was sie vorhaben. Es ist auch ein hervorragender Ort, um Bilder zu Themen zu entdecken, die Sie interessieren - von Orten zu Tieren, Lebensmitteln und Prominenten.

Wenn Sie Instagram ausprobiert haben und denken, dass es nichts für Sie ist oder Sie es einfach nur loswerden oder instagram acc deaktivieren wollen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie ein Instagram-Konto löschen können. Wenn du die App benutzt, ist es nicht offensichtlich, wie man es macht.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Instagram zu löschen. Denken Sie daran, dass, sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, alle Ihre Fotos dauerhaft entfernt werden, so dass Sie vielleicht darüber nachdenken sollten, die Zeitlichkeit stattdessen zu deaktivieren. Wir zeigen dir auch, wie man das macht.

So löschen und deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Sie können Instagram nicht über die App löschen - dies muss über einen Webbrowser erfolgen, entweder auf einem Smartphone, Tablett oder PC.

So löschen Sie Ihr Instagram-Konto

  • 1: Gehen Sie auf die Seite Ihr Konto löschen von Instagram und geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
  • 2: Benutzen Sie neben'Warum löschen Sie Ihr Konto' das Dropdown-Menü, um einen Grund auszuwählen.Dazu gehören "Datenschutzbedenken" und "Zu beschäftigt/zu ablenkend".
  • 3: Instagram wird versuchen, Sie durch Vorschläge aufzuhalten, aber wenn Sie entschlossen sind zu gehen, geben Sie Ihr Passwort erneut in das Feld unten ein und klicken Sie auf Mein Konto dauerhaft löschen.

Vorübergehend deaktivieren

Die vorübergehende Deaktivierung Ihres Kontos ist eine gute Lösung, wenn Sie nur eine Pause von Instagram einlegen möchten, aber Ihre Fotos nicht verlieren möchten oder denken, dass Sie in Zukunft wieder darauf zurückkommen könnten.

  • 1: Besuchen Sie www.instagram.com/accounts/remove/request/temporary/. Instagram warnt Sie, dass Ihr Konto nur einmal pro Woche deaktiviert werden kann.
  • 2: Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü einen Grund für die Deaktivierung Ihres Kontos aus.
  • 3: Geben Sie Ihr Passwort erneut ein und klicken Sie auf'Konto vorübergehend deaktivieren'.

Alle Versionen des Windows-Betriebssystems, die derzeit von Microsoft unterstützt werden, verfügen über eine Dual-Monitor- und sogar Multi-Monitor-Unterstützung. Das bedeutet, dass Sie mehr als einen Monitor nicht nur an Ihren Computer anschließen, sondern auch alles anzeigen können, was er anzeigen soll, um die Produktivität zu steigern und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Windows 10, das neueste und größte in einer langen Reihe von Windows-Betriebssystemen, bietet ebenfalls Unterstützung für mehrere Monitore. Tatsächlich ist Windows 10 eher gut darin, mehr als einen Monitor zu bedienen. Die Unterstützung mehrerer Monitore ist ein Geschenk des Himmels für Power-User, da die meisten Power-User da draußen mehr als einen Monitor an ihren Computern angeschlossen haben.

So ändern Sie den Primärmonitor unter Windows 10

Wenn Sie mehr als nur einen Monitor an einen Computer anschließen, der auf dem Windows-Betriebssystem läuft, wird Windows einen der Monitore zum hauptbildschirm festlegen windows 10 (in fast allen Fällen ist dies der Monitor, der zuerst an den Computer angeschlossen wurde) und der Rest der Monitore zum sekundären, tertiären und so weiter. Der primäre Monitor ist der Standardmonitor, auf dem Windows alles anzeigt, weshalb es von größter Bedeutung ist, festzustellen, welcher Monitor mit Ihrem Computer verbunden ist und Sie der primäre Monitor sein möchten. Glücklicherweise erlaubt Windows 10 nicht nur Benutzern mit mehreren Monitoren, ihren primären Monitor zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuwählen, sondern auch der dafür verwendete Prozess ist ziemlich einfach.

Für Windows 7

Um den primären Monitor auf einem Computer unter Windows 7 mit mehr als einem angeschlossenen Monitor zu ändern, müssen Sie dies einfach tun:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop.
Klicken Sie auf Bildschirmauflösung.
In dem darunter liegenden Bereich Ändern Sie das Aussehen Ihres Bildschirms, alle mit Ihrem Computer verbundenen Computer werden sichtbar, jeder als Bildschirm mit einer Zahl in der Mitte. Der Bildschirm mit der Nummer 1 in der Mitte ist der Monitor, der derzeit als primärer Monitor Ihres Computers konfiguriert ist. Klicken Sie auf den Monitor, den Sie zum primären Monitor Ihres Computers machen möchten, um ihn auszuwählen.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option Dieses Gerät als primären Monitor verwenden (oder die Option Dies zur Hauptanzeige machen, abhängig von der Iteration von Windows, das Sie verwenden), um es zu aktivieren. Andernfalls wird Windows 10 aufgefordert, die primäre Anzeige auf den gerade gewählten Monitor umzustellen.
Klicken Sie auf Übernehmen, und die Änderung, die Sie an der Display-Konfiguration Ihres Computers vorgenommen haben, wird übernommen.
Klicken Sie auf OK und schließen Sie das Fenster Bildschirmauflösung.

Für Windows 10

Unter Windows 10 sind die Schritte etwas anders. Einige Namen werden hier und da geändert, aber die Hauptmethode ist die gleiche.

PRO TIPP: Wenn das Problem mit Ihrem Computer oder einem Laptop/Notebook zusammenhängt, sollten Sie Reimage Plus verwenden, das die Repositories scannen und beschädigte und fehlende Dateien ersetzen kann. Dies funktioniert in den meisten Fällen, wenn das Problem aufgrund einer Systembeschädigung entstanden ist. Sie können Reimage herunterladen, indem Sie hier klicken.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Desktop und wählen Sie Anzeigeeinstellungen.
  • Hier werden alle Anzeigen in grafischer Form dargestellt. Sie können die Bildschirme leicht voneinander unterscheiden. Wählen Sie nun die Anzeige, die Sie als Primäranzeige einstellen möchten. Navigieren Sie nun auf dem Bildschirm nach unten und wählen Sie Make this my main display.
  • Wenn Sie die ausgegraute Hauptanzeige sehen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass der aktuelle Monitor, den Sie als primäre Anzeige einzustellen versuchen, bereits eingestellt ist.
  • Hinweis: Wenn Sie Grafikhardware auf Ihrem Computer installiert haben, ist es wahrscheinlich, dass die Einstellungen der grafischen Anwendung die Standardanzeigeeinstellungen des Systems überschreiben. Öffnen Sie in diesem Fall die Anwendung und wählen Sie dort in den Einstellungen die primäre Anzeige aus.

Primäre Anzeige in den Grafikeinstellungen unter Windows 10 AMD

Darüber hinaus sollten Sie auch darauf achten, dass die Displays ausgefahren sind. Wenn Sie die Anzeigen nicht erweitert haben, gibt es keine Möglichkeit, einen primären Monitor zu erstellen, da alle Monitore gleich behandelt werden. Sie können die Einstellung ändern, um diese Anzeigen über die Anzeigeeinstellungen in Windows 10 zu erweitern.
TIPP: Wenn keine der Methoden das Problem für Sie gelöst hat, empfehlen wir die Verwendung des Reimage Repair Tool, das die Repositories scannen kann, um beschädigte und fehlende Dateien zu ersetzen. Dies funktioniert in den meisten Fällen, wenn das Problem aufgrund einer Systembeschädigung entstanden ist. Reimage optimiert auch Ihr System für maximale Leistung. Sie können Reimage herunterladen, indem Sie hier klicken.