$1.545.360 in 1,5 Stunden für sein Wertpapierangebot

Ripple-Powered Wirex erhöht $1.545.360 in 1,5 Stunden für sein Wertpapierangebot

Wirex, das auf Ripple läuft, expandiert und hat im Zuge seines Wertpapierangebots auf Crowdcube 1,5 Millionen Dollar von Investoren angezogen

  • Wirex will ein technisches Einhorn werden
  • Kürzlich hat das Unternehmen zwei wichtige Meilensteine erreicht – in Großbritannien und in den USA.

Laut Crowdfund Insider hat das Ripple-getriebene Fintech-Unternehmen Wirex während seines Sicherheitsangebots 1,5 Mio. USD (1,2 Mio. GBP) erhalten.

In der ersten Stunde wurde 1 Mio. GBP aufgebracht; innerhalb von dreißig Minuten folgten bei Cryptosoft weitere 200.000 GBP. Ungefähr 2.405 Investoren nahmen daran teil.

Wirex will ein technisches Einhorn werden

Wirex hat ein Wertpapierangebot zur Beschaffung von Mitteln für die Expansion – insbesondere in den USA und Japan – aufgelegt. Die Aktien werden den Anlegern zum Preis von £9,24 pro Stück ($11,90) angeboten. Dieses Wertpapierangebot erfolgt nach einer vorherigen Runde der Risikofinanzierung.

Wirex kann sich rühmen, über 3 Millionen registrierte Benutzer in mehr als 120 Ländern zu haben. Im Gegensatz zu vielen anderen globalen Unternehmen konnte Wirex in diesem Jahr Einnahmen in Höhe von £315 Millionen erzielen. Sein Transaktionsvolumen beläuft sich in diesem Jahr bisher auf mehr als 3 Milliarden Pfund.

Die jüngsten wichtigen Meilensteine von Wirex

Brad Garlinghouse, CEO von Related Ripple, erklärt, warum CBDCs XRP nicht bedrohen

Kürzlich hat das Unternehmen zwei wichtige Meilensteine erreicht – in Großbritannien und in den USA.

Wie U.Today bereits früher berichtete, erhielt Wirex Anfang August seine erste Lizenz für den Betrieb in den USA. Die Genehmigung kam vom Bundesstaat Georgia.

Die Lizenznummer 67727 wurde der Fintech-Firma am 30. Juli erteilt, was es ihr ermöglicht, Geldüberweisungen in diesem Bundesstaat durchzuführen.

Später im August erhielt Wirex auch eine E-Geld-Lizenz laut Cryptosoft von der britischen Regulierungsbehörde FCA.

Das Zahlungsunternehmen hat auch einen Antrag auf eine PSA-Lizenz in Singapur gestellt, um auch dort expandieren zu können.

Wirex arbeitet sowohl mit Fiat- als auch mit Krypto-Währungen, da es beabsichtigt, eine Brücke zwischen ihnen zu werden. Seit 2018 können seine Kunden XRP-Geldbörsen verwenden.

Author: